logo
logo

Produktionsprozess

Von sorgfältig ausgewählten Rohstoffen, über exklusive Dessins bis zur strengsten Qualitätskontrolle.

Bei Maes steht alles im Zeichen der Erreichung höchster Qualität und besten Service.

Vertikale integration

Bei Maes sind wir meisterhaft bei der Gestaltung und Produktion hochwertiger gewobener und gewirkter Matratzendrelle. Vier Generationen Fachkompetenz und nahezu 100 Jahre Erfahrung stehen im Dienst des Kunden. Unser gesamter Produktionsprozess ist vertikal integriert, was weltweit einzigartig ist. Denn 100 % der Produktion erfolgt an unserem Standort Zwevegem (Belgien): von der Vorbereitung der Garne bis zur Verpackung der Stoffe. Dieser einzigartige Ansatz wird in hochwertige Qualität sowie flexiblen und schnellen Service umgesetzt.


Rohstoffe

Alles beginnt bei der Qualität der Rohstoffe. Diese werden von uns sorgfältig ausgewählt, vorzugsweise natürliche Garne wie Baumwolle, Viskose, Wolle und Flachs, damit die natürlichen Eigenschaften des Endprodukts maximal zur Geltung kommen.

Färben

Dank zahlreicher Investitionen in modernste Technologie und der größten Färbeanlage Europas entwickeln wir bei Maes ein einzigartiges Farbenspektrum auf Grundlage der neuesten Trends.

Vorbereitung

Für das Weben produzieren wir unsere eigenen Kettbäume. Somit haben wir jederzeit die Garantie, dass wir auf einer guten Ausgangsbasis qualitativ hochwertig weben können.

Kreationen

Wir erstellen exklusive kundenspezifische Dessins. Wir hören uns die Wünsche der Kunden an und setzen diese in kreative Kollektionen um, damit auch sie den hohen Anforderungen des Endverbrauchers gerecht werden.

Weben

Maes webt seit 1926 meisterhaft. Wir produzieren die höchsten, für Matratzenstoffe verfügbaren Dichten und besitzen die schnellsten Jacquard-Webmaschinen Europas.

Wirken

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach qualitativ hochwertiger Wirkware konzentriert sich Maes Ende der neunziger Jahre neben dem Weben auf das Wirken. Seitdem sind wir auf Jacquardstricken mit Rundstrickmaschinen und Wirken mit höchsten Dichten spezialisiert.

Veredelung

Unsere Stoffe werden veredelt, um so die Stabilität des Stoffes zu gewährleisten. Zudem können wir dem Stoff während der Veredelung auch eine zusätzliche Funktionalität oder einen spezifischen Look & Feel verleihen

Qualitätskontrolle

Aufgrund unserer vertikalen Integration am Standort Zwevegem behalten wir jederzeit die Kontrolle über den gesamten Produktionsprozess. Automatisierte und ausgeklügelte Qualitätskontrollen sorgen dafür, dass wir die Maes-Spitzenqualität weiterhin gewährleisten können. Sämtliche Stoffe werden höchst sorgfältig überprüft. Darüber hinaus prüfen wir kontinuierlich verschiedene Aspekte unserer Produktion und unseres Produktionsprozesses im eigenen Labor.

Ispa Expo

Die Familie Maes laden Sie herzlich zur Ispa Expo ein (Charlotte, North Carolina), booth 1645 vom 14 bis zum 16 März 2018.

Weiterlesen